Filter

Superga Schuhe: Zeitlose Klassiker aus Italien

Jeder kennt sie: Die puristischen Baumwoll-Turnschuhe mit breiter Gummisohle aus Italien. Kein Wunder, denn Schuhe von Superga sind Kult und vor allem im Sommer omnipräsent. Schon Stilikonen wie Sophia Loren, Jacqueline Kennedy oder Grace Kelly trugen in den 50er Jahren die stylishen Sneaker. Ob der „Volksschuh Italiens“ – der 2750 Cotu Classsic – oder Modelle mit Plateausohle: Mit den leichten Sneakern und Slippern von Superga machen Sie immer eine gute Figur. Entdecken Sie die grosse Auswahl im Superga Online Shop von Ochsner Shoes und werden Sie Teil des italienischen Lebensgefühls.

Superga: Vom Gummistiefel zum Kult-Sneaker

Die Erfolgsgeschichte der Marke Superga begann bereits vor über 100 Jahren. 1911 fing der italienische Reifenhersteller Walter Martiny in seinem Turiner Unternehmen an, wasserdichte Gummistiefel zu produzieren. Langsam entwickelte er aber auch andere Schuhwerke und so wurde 1925 der erste Turnschuh aus Baumwolle hergestellt. Was er von seinen Gummistiefeln übernahm? Die vulkanisierte Gummisohle, die bis heute charakteristisch für die Schuhe von Superga ist und für einen hohen Tragekomfort sorgt. Die Schuhe von Walter Martiny fanden schnell Anhänger und das Label wurde über die italienischen Grenzen hinaus zum Kultschuh für Damen und Herren. Das spiegelt sich auch in den Kollaborationen des Labels wider. Hier wurde gemeinsam mit Trendsettern wie Caro Daur oder Alexa Chung tolle Kollektionen entworfen die Kult wurden.

Die Klassiker: Schuhe von Superga für jedes Outfit

Weisse cleane Turnschuhe gehören zu den Basics im Schuhschrank. Sie lassen sich einfach zu unterschiedlichsten Outfits kombinieren und sehen dabei immer sommerlich und lässig aus. Ob zum Sommerkleid, zur Bluejeans oder zur bunten Leinehose – die weissen Klassiker von Superga runden jeden Look ab. Zudem bilden weisse, gelbe oder beige Sneaker und Schuhe einen schönen Kontrast zu gebräunten Sommerbeinen, lassen den Teint sogar nochmal extra nach Urlaub aussehen.
Charakteristisch für das Grundgerüst aller Sneaker-Kollektionen von Superga ist das schnörkellose Design. Hier steht das Wesentliche im Vordergrund: Komfort und Stil ohne viel Schnickschnack. Zudem gibt es die Kultschuhe mit unterschiedlichen Plateauhöhen von 3 bis 7 Zentimetern. Die breiteren Sohlen zaubern extra lange Beine und sind voll im Trend. Noch mehr Extravaganz? Bei Modellen im Espadrille-Style hat das Plateau zusätzlich eine stylishe Bastumrandung. Sommerlicher geht’s nicht! Und wer lieber doch etwas Farbe möchte, findet im Superga Online Shop von Ochsner Shoes auch Modelle in Navyblau.
 


Mehr
Schliessen

Die richtige Pfleg für die italienischen Kultschuhe

Ein Spaziergang an der Uferpromenade, ein Picknick im Park oder ein ausgedehnter Stadtbummel am Samstagvormittag: Schuhe von Superga sind dank geringem Gewicht und flexibler Passform tolle Begleiter zu jedem Anlass. Damit der cleane Look erhalten bleibt, geht aber nichts an der richtigen Schuhpflege vorbei. Die Schuhe sollten daher vor dem Tragen unbedingt mit einer speziellen Pflege imprägniert werden. Das schützt den Schuh von vornherein vor Schmutz und Nässe. Wenn sich doch mal etwas Staub oder leichter Schmutz auf den Sneakern absetzt, reinigt man den Schuh am besten mit einer speziellen Schuhbürste.
Tipp: Am besten nur Schuhbürsten ohne einhakende und synthetische Borsten verwenden, damit das Baumwoll-Material nicht beschädigt, aber dennoch effektiv gereinigt wird. Auch können Schmutzradierer helfen, Flecken von den Kult-Sneakern zu entfernen.
Finden Sie hier kein passendes Superga Modell, so schauen Sie sich bei unseren Vans Schuhen um.